Class Rating Pilatus Porter

gem. EASA Part FCL.720 und FCL.725

Das Training wird auf dem legendären Flugzeugtyp Pilatus Porter PC6 durchgeführt. Dieser Typ gehört zu den am längsten produzierten Flugzeugtypen der Welt. Unsere wunderbare PC6 mit Turbine wird hier am Platz zum Absetzen von Fallschirmspringern betrieben. Absetzpiloten werden stets gesucht.

Ausbildungsumfang

Praxis

Die Ausbildung umfasst mindestens 5 Stunden Praxistraining mit Fluglehrer und schließt mit einem Prüfungsflug ab.

Theorie

Es werden 2 Tage à 7 Stunden Theorie unterrichtet mit einem abschließenden In-house-Training.

Voraussetzungen

  • PPL (A)
  • Tauglichkeitszeugnis Klasse 2
  • Erfahrung auf Flugzeugen mit Heckradfahrwerk und/oder Turbine ist KEINE Voraussetzung, jedoch von Vorteil

Komplettkurs zum Sonderpreis


Buchen Sie jetzt den Komplettkurs zum Sonderpreis von

€ 7.135,– inkl 19 % MwSt


Dieser Preis deckt den gesamten Ausbildungsumfang wie oben angegeben ab:

  • Verwaltungsgebühren
  • 14 Stunden Theorieunterricht
  • Flugzeug (5 Std. Praxistraining sowie Prüfungsflug)
  • Fluglehrerkosten (5 Std. Praxistraining)
  • Prüferkosten
  • Landegebühren in Ganderkesee